Schlagwort-Archiv DBV

VonWalter Benda

BU-Versicherung Abfragezeiten




Untitled Spreadsheet



Wie lange zurück in die Vergangenheit fragt eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Um das Risiko einschätzen zu können, muss die Versicherung Gesundheitsdaten verarbeiten. Diese fragt Sie beim Antragssteller über die versicherte Person, die zur wahrheitsgemäßen Beantwortung verpflichtet ist. Wer lügt oder bescheißt, risikiert den vollständigen Verlust seines Versicherungsschutzes, im schlechtesten Fall ohne Erstattung der Prämien! Damit das nicht passt, gilt es genau zu sein. Aber da viele Menschen schon Behandlungen hatten, sollte vor der tariflichen Prüfung erst die Versicherbarkeit geprüft werden! Da die Versicherungen Risiken unterschidlich einwerten, sollten Sie bevorzugt prüfen wo Sie keine Angaben machen müssen, weil das Zipperlein nicht mehr unter den Abfragezeitraum fällt.

Eine persönliche Beratung sowie die Aufarbeitung der Gesundheitshistorie ersetzt das aber keinesfalls. Wir empfehlen eine Beratung, die Sie hier anfragen können!

Übersicht der Abfragezeiträume in der BU-Versicherung

Die Fragen sind im Details differenzierter, weshalb wir in die „großen“ Blöcke unterteilt haben. Abgerundet werden diese Angaben mit vielen Detailsfragen, beispielsweise nach Größe und Gewicht.

  • Krankenhaus und Operationen
  • Krankheiten und Beschwerden
  • Medikamente
  • Drogen und BTM
    (Betäubungsmittel)
  • Suchterkrankungen
    (inkl. Suchtbehandlungen)
  • Ambulante Psychotherapie
    (Stationäre Psychotherapie analog zu Krankenhaus)

Die normalen Zeiten sind ohne farbliche Hinterlegung. Eine Verbesserung zur Norm wird grün unterlegt, eine Schlechterstellung in rot. Auch unspezifische Angaben wie „aktuell“ sind rot unterlegt, weil hier eine Klarstellung wünschenswert wäre, die Versicherung und Versicherungsnehmer Sicherheit geben würde. Alles aus Sicht eines Versicherungsnehmers bzw. Antragsstellers.

BU-Anbieter Krankenhaus &
Operation
Krankheiten &
Beschwerden
Medikamente Drogen & BTM
(Betäubungsmittel)
Sucht Ambulante Psychotherapie
Allianz 10 5 aktuell 10 10 5
Alte Leipziger 10 5 5 5 10 5
AXA 10 5 5 5 10 5
Barmenia 10 5 aktuell 5 5 5
Basler 10 5 1 5 10 5
Canada Life 10 5 nicht gefragt 10 10 5
Condor 10 5 10 10 10 10
Continentale 5 5 5 10 10 10
DANV 10 5 5 10 10 10
DBV 10 5 5 5 10 5
Dialog 10 5 5 5 5 5
die Bayerische 10 5 5 10 10 5
ERGO 10 5 5 10 10 10
Gothaer 10 5 5 5 5 5
Hanse Merkur 10 5 5 10 10 10
HDI 10 5 3 10 10 5
Inter 10 5 5 10 10 10
InterRisk 10 5 5 5 5 5
LV 1871 10 5 5 5 5 5
Nürnberger 5 5 1 5 5 5
R+V 10 5 5 5 5 10
Signal IDUNA 10 5 1 10 10 5
Stuttgarter 10 5 5 10 10 5
Swiss Life 10 5 5 10 10 5
uniVersa 10 5 5 5 5 10
Volkswohl Bund 10 5 5 5 5 10
VPV 10 5 aktuell 10 10 10
Württembergische 10 5 2 10 10 5
WWK 5 5 5 5 5 10
Zurich 10 5 10 5 5 10