Heute erschien die neueste Version meines Sachbuchs HOW2PKV bei Amazon, dem wissenschaftlichen Sachbuch zur Wahl der passenden PKV (private Krankenversicherung).

HOW2PKV ist erhältlich als:

  • 0,00€ Version mit Kindle-Unlimited
  • 10€ Version als eBook
  • 40€ Version als schwarz-weißes Din A4 Buch

Ich habe mich für die vorläufige Entfernung der Hardcover-Version entschieden, da Preis sonst >150€ wäre oder ich auf unter 500 Seiten reduzieren müsste, was mir beides albern erscheint. Eine Softcover-Version in Farbe befindet sich noch in der Veröffentlichung, wird aber ca. 100€, weil die Druckkosten in Deutschland enorm hoch sind.

Überblick über die wichtigsten Änderungen:

  • Ca. 40 Din A4 Seiten neuer Content inkl. Live-Beispielen, Grafiken etc.
  • Aktualisierung diverser Inhalte (z. B. BBG-Tabelle, JAEG-Tabelle etc.)
  • Erweiterter Content zu KVdR inkl. Faulenzer-Tabellen zur Berechnung des Rückkehr-Zeitpunkts zur GKV
  • Erweiterung des Komplexes zur Risikovoranfrage (RiVo/RVA) inkl. Beispielen mit Gerichtsurteilen (OLG, BGH)
  • Entkräftung weiterer Mythen , bsp. zu Beitragsentwicklungen
  • Erweiterung und Korrekturen zu einigen Berufsgruppen, z. B. Mediziner (Arzt, Zahnarzt, Apotheker), GGF (Hinweise zur Sozialversicherungspflicht & GKV-Rückkehr), Staatsdiener (Beamte) und Arbeitnehmer (MINT & Unternehmensberater/Consultant)
  • Erweiterung bei der Tarif-Kalkulation, auch bei Beitragsentlastungstarifen
  • Verringerung der Download-Größe und Optimierung der Darstellung durch neue Grafiken (Umwandlung Bild in Text)
  • Aktualisierung diverser Inhalte (z. B. BBG-Tabelle, JAEG-Tabelle etc.), darunter Datenschutz, Korrektur von Rechtschreibefehlern sowie Vereinfachung von Schachtelsätzen

Und noch ganz viel mehr, was mir über die Monate hinweg entfallen ist.

Für wen lohnt der Kauf von HOW2PKV?

Der Kauf lohnt sowohl für Verbraucher (die eine PKV suchen) als auch für Vermittler (die Verbraucher bei der PKV-Suche unterstützen) oder Berufe, die berufsbedingt mit der PKV zu tun haben, z. B. Mediziner, Juristen etc.

Wie viel verdient man mit einem PKV-Sachbuch?

Das u. g. Bild ist ein Auszug aus meinem KDP (Amazon) Bücherregal, wo die verschiedenen PKV-Bücher gelistet sind. Es sollte erkennbar sein, dass man mit dem Buchverkauf in Deutschland nicht reich wird. Der Großteil des Verdienstes geht nicht an den Autor. ;)

Amazon Tantiemen für Sachbücher

Amazon Tantiemen für Sachbücher

Fragen? Einfach schreiben oder anrufen. Am besten jetzt!

Bitte gib an, wie Du angesprochen werden willst.
Bitte die Telefonnummer eingeben, unter der Du am besten erreichbar ist.
Bitte gib zuerst deinen Vornamen an, dann deinen Nachnamen.
Worum geht es?
Bestätigung der Pflichtangaben *
Die AGB, Datenschutzerklärung etc. habe ich zur Kenntnis genommen. Quelle: https://die-finanzpruefer.de/impressum-datenschutz/