Um 19:00 Uhr startete gestern der VHS-Kurs „Mehr Zinsen für Jedermann/-frau“.

Bis zu zehn Teilnehmer konnten sich zusammen finden um zu erfahren was Sie gegen das Zinstief tun können. Erschienen sind leider weniger, u. a. weil es einen Fehler in der Anmeldung gab, welche den Kurs als Ganztagesveranstaltung angepriesen hat. Flankiert wurde es von der Dezernatsleiterin Wirtschaft & Recht sowie dem Vorsitzenden vom Bund der Steuerzahler (BdSt), bei dem wir vermutlich künftig Schulungen geben werden.

[su_box title=“Disclaimer“ style=“soft“ box_color=“#254332″ radius=“4″]Die Unterlagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen geprüft. Dennoch könnten Sie Fehler beinhalten, über deren Meldung wir uns freuen würden. Eine Zusammenstellung von Folien ist KEINE Beratung und begründet alleine keine Handlungsempfehlung. Sie müssen sich und Ihren Kopf für etwaige Entscheidungen verantwortlich machen.[/su_box]

Anbei die Unterlagen zum Download.
Auf Wunsch der VHS mussten wir den Download offline nehmen, da es sonst eine ungebührliche Benachteiligung der zahlenden Teilnehmer darstellen würde. Wir bitten um Entschuldigung.
DAX Renditedreick
Europa Renditedreieck

Newsletter abonnieren.

Zugegeben: Noch haben wir keinen Newsletter. Leider, Verzeihung. Aber wenn Du informiert werden willst, sobald wir loslegen, trag dich schon einmal ein.

Continue Reading

Jetzt persönliche Beratung sichern!

Hotline: +49-02273-9916215
Schreib mir eine E-Mail
Buch einen Termin

Na los! Es kostet nichts extra. Worauf wartest Du noch? Drück einen Knopf. ;)