Update-Garantie im B2B

vcheck Update- Garantie

vcheck Update- Garantie

Wir können die meisten Gewerbe-Verträge verbessern!

Gewerbeversicherungen sind kein Spielfeld für Amateure! Nix für Preisfüchse, Finanzparasiten oder ähnliches Kroppzeug! Hier kann man ganz viel gewinnen… aber auch verlieren. Die guten Risiken wollen alle haben, weshalb es spezialisierte Lösungen gibt, z. B. „unsere“ Update-Garantie im B2B Bereich.

Was beinhaltet die Update Garantie?

B2B Update-Garantie

B2B Update-Garantie

Im Rahmen der Update-Garantie können wir für viele Gewerbebetriebe (z. B. Arzt, Rechtsanwalt, Handwerker) und Sparten (z. B. Betriebshaftpflicht) zusichern, dass wir mehr Leistung für einen günstigeren Beitrag einkaufen können. Wenn ein paar Bedingungen erfüllt sind, gibt es guten Schutz und das ohne (!) Mehrprämie. Zusätzlich gelten im Rahmen der Sonderkonzepte automatisch jedes Jahr prämienfreie Leistungsverbesserungen, die automatisch Vertragsbestandteil werden. Allerdings nicht für Kfz- oder LKW-Flotten, die separat geprüft werden müssen, für die wir aber Rahmenverträge haben. Die Erklärung ist einfach: Über den Assekuradeur* germanbroker.net (kurz gbnet) haben wir direkten Zugang zu Spezialkonzepten, jedoch ohne den teuren Vertriebsweg eines Filialisten. Diesen skalierten Preisvorteil gibt gbnet weiter, wodurch Sie als Versicherungsnehmer profitieren.
* Kurzerklärung Assekuradeur: Großvertrieb, der durch Kundenmasse Einkaufsvorteile bei Versicherungen bekommt. Vergleichbar mit dem Großhandeln gegenüber dem Einzelhandel.

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein?

vcheck Bedingungen

vcheck Bedingungen

Wenn die u. g. Bedingungen vorliegen, gibt es gute Chancen, dass wir über das Underwriting – die Vertragsentscheider beim Assekuradeur bzw. der Versicherung – von der Anwendung der Update-Garantie überzeugen können. Die Bedingungen sind:

  • Das Risiko sollte korrekt erfasst sein
  • Ein Gegenangebot oder eine Vorversicherung müssen vorliegen
  • Das zu versichernde Risiko muss seit min. drei Jahren schadenfrei sein
  • Antrag muss mindestens die gleichen Summen versichern

Leider ist die Realität nicht so einfach. Oft werden risikorelevante Hinweise vergessen oder die Summen werden inkorrekt ermittelt, weil der Einfirmenvertreter den „Tipp“ hatte dass damit Geld gespart werden könnte, den zwingenden Ärger im Schadenfall verschweigend. Das ist nicht das Ende der Welt! Kleine Abweichungen können wir in der Regel auch versichern, so dass ein vollständiger Schutz gewährt wird. Aber klein ist relativ, weshalb an Anfragen kein Weg vorbei führt.

Warum und wie kann die Versicherung ablehnen?

vcheck nope

vcheck nope

Es ist nicht „Die“ eine Versicherung sondern es handelt sich um verschiedene Anbieter, die im Rahmen von Konzepten angefragt werden, darunter die Allianz, Basler, BBV (Bayerische bzw. Bayerische Beamtenversicherung), HDI, Helvetia und Zurich. Die Liste ist nicht abschließend, Versicherungen kommen und gehen im Rahmen der Verhandlungen. Der Gesetzgeber gibt Versicherungen immer das Hoheitsrecht Kraft Gutsherrenart ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Zwar bekommen wir oft die Erklärung für ein negatives Votum und können teils durch Aufarbeitung etwas kitten, das letzte Wort hat aber das Underwriting. Und denen – ganz menschlich – passt einfach mal die Nase nicht oder die haben ein schlechtes Gefühl. Dann wird eben im Rahmen einer Ausschreibung der passende Anbieter gefunden.

Sie wollen die Update-Garantie nutzen oder Ihre Gewerbe-Versicherungen checken lassen?

vcheck Beratung

vcheck Beratung

Dann fragen Sie am besten jetzt an! Wir bitten um Verständnis, dass Formulare für Gewerbeversicherungen sich als zu komplex erwiesen haben – aufgrund hoher Fehler- oder Abbruchquote – und wir deshalb gemeinsam die Lösungen erarbeiten, die Fragenbögen zielgerichtet aufarbeitend.

https://die-finanzpruefer.de/impressum-datenschutz/