Eine gute Beratung spart dir Zeit und Du bekommst besere Ergebnisse!

Ruf an: +49-02273-9916215
Schreib mir eine E-Mail
Buch einen Termin

Probier es aus, am besten jetzt! ;)

Vergleich GKV ggü. PKV

Welches System ist besser? Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es individuell von der Lebenssituation abhängt. Anbei finden Sie eine tabellarische Gegenüberstellung.

  GKV PKV
Leistungsumfang Versicherungszwang Vertragsfreiheit
Erstattungsgrundlage Sachleistungsprinzip Kostenerstattung
Verdienst für Ärzte, Krankenhaus & Co. Kassenleistungen

Wirtschaftlichkeitsgebot

Quartalspauschalen

Regressforderungen

Auch Privatleistungen

Kein Wirtschaftlichkeitsgebot

Jede Rechnung

Kein Regress

Weltgeltung Deutschland

begrenzt EU, Anrainerstaaten & Rest der Welt

Tarifabhängig

Weltgeltung möglich

Finanzierung Umlageverfahren

Ohne Reserve

Mit Steuerzuschüssen

Quersubventionierung PKV

Kapitaldeckungsverfahren

Alterungsrückstellungen

Ohne Steuerzuschuss

Quersubventionierung GKV

Solidarität Teilsolidarisch

(Beitragsgrenzen)

Teilsolidarisch

(Sozialtarife)

Beitrag Einkommensabhängig

Prozentual

Mindestbeiträge/Höchstbeiträge

Familienversicherung möglich

Einkommensunabhängig

Individuell kalkuliert

Keine Unter-/Obergrenze

Keine Familienversicherung

Systemzugang Fast unbeschränkt Beschränkt

Dieser Überblick soll die Systemunterschiede verdeutlichen, ist jedoch keine Wertung.

Mythos Quersubventionierung GKV durch PKV

Seit Jahrzehnten gibt es interessengesteuerte Stimmungsmache, die jeweils unterstellt, dass eines der beiden Systeme das andere quersubventionieren würde, den Systemuntergang ohne diese Subvention prophezeiend. Korrekt ist, dass die Systeme interdependent sind und sich gegenseitig in verschiedenen Bereichen subventionieren. Genannt seien z. B. Preisdiskriminierung, steuerliche Ungleichbehandlung, Rosinenpickerei (Risikoselektion der PKV), etc.[1]

Eine gute Beratung spart dir Zeit und…

Ruf an: +49-02273-9916215
Schreib mir eine E-Mail
Buch einen Termin

…bringt dir bessere Ergebnisse! Probier es aus, am besten jetzt!

Du willst eine Beratung?

Bitte gib an, wie Du angesprochen werden willst.
Bitte die Telefonnummer eingeben, unter der Du am besten erreichbar ist.
Bitte gib zuerst deinen Vornamen an, dann deinen Nachnamen.
Zustimmung zur Verarbeitung *
Ich benötige deine Zustimmung zur Datenverarbeitung, sonst wird die Anfrage gelöscht.

Quellen

[1] 2017 Springer Gabler Best Masters – Quersubventionierung zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung – Quantitative Bewertung für Arztpraxen und Ableitung eines Entwicklungsszenarios – ISBN 978-3-658-16120-0 – S. 53 ff