Anmeldung Maklerfortbildung 19.06.2023


Zielsetzung & Programm

[fusion_dropcap class="fusion-content-tb-dropcap"]S[/fusion_dropcap]chulung B2B zum Selbstkostenpreis bzw. gegen geringe Aufwandsentschädigung zur PKV und Altersvorsorge, um dem Produkt-Bullshit den Kampf anzusagen. Die bisherigen Teilnehmer haben in einem Poll die Themen bestimmt.

100% des Schulungsinhalts wurden von den Teilnehmern ausgewählt. 80% des Schulungsinhalts werden von Makler durchgeführt. Die zwei eingeladenen VUs erhalten je einen Stunde nach Vorgabe durch die Makler.

1. KV-Block am Vormittag:

  • Begrüßung
  • Eingangstest KV
  • Aufarbeitung Krankenakte / RiVo mit Beispielen
  • Billigkalkulation – Erkennen und lösen inkl. BET
  • Klauseln & Upselling
  • Myth-Busting & urbane Legenden, z. B. Unbezahlbarkeit im Alter, GKV-Rückkehr mit 55 etc.

2. AV-Block am Nachmittag:

  • Eingangstest AV
  • Altersvorsorge-Planung als Kurzversion (Stift, Papier, Taschenrechner bzw. Handy) und via Software
  • Brutto-Nettomethode sowie Fallstricke in der Darstellung
  • Kosten in der Fondspolice in Gegenüberstellung Brutto, Netto sowie Mischmodelle (z. B. NAV)
  • Freier Block für flexible Fragestellungen
  • Verabschiedung

Zeit, Datum, Ort

Ort: Zentrale der Barmenia in Wuppertal, Barmenia-Allee 1, 42119 Wuppertal, Deutschland

Datum: 19.06.2023

Zeit: 10:00 – 18:00 Uhr inkl. Pausen

Verpflegung: nicht alkoholische Getränke & Snacks vom Veranstalter. Abendveranstaltung mit Netzwerken optional, vermutlich mit Zuschuss des zweiten VUs.

Unterkunft und Anreise: Eigenregie ohne Übernahme für Teilnehmer.

Parken: Bei der Barmenia.

Die Veranstaltung ist kurzfristig und findet nur statt, wenn mindestens 12 Teilnehmer zusammenkommen.

Verzichtserklärung für Fotos etc. im Vorfeld im Formular enthalten. Nachträgliche Widerrufe sind möglich jedoch unerwünscht.

Kosten

Teilnehmerbeitrag: 50,00€ netto (59,50€ brutto) pro Teilnehmer. KEINE Kostenerstattung bei Nichtteilnahme.

Kosten der externen Referenten aus Teilnehmerbeiträgen, max. 600€/Kopf/Tag exkl. VU-Teilnehmer.

Kosten der VU aus deren Budget. VU1 (Barmenia KV) stellt Ort und Verpflegung. VU2 stellt Abendveranstaltung (z. B. Party-Raum, Zuschuss Restaurant)

Kosten der Veranstaltungsversicherung: Aus Teilnehmer-Beiträgen, ggf. subsidiär zur Deckung durch Gastgeber.

Verwendung Überschuss: Überweisung gemeinnütziger Verein, Poll nach der Veranstaltung

Zielgruppe

Makler u40. Ebenfalls willkommen sind angehende Makler, deren Status noch nicht gesichert ist.

Young Professionals von den VUs, z. B. Fachspezialisten, MBs oÄ, wenn u40.

Presse nur begrenzt, unter Berücksichtigung zeitlicher und örtlicher Präferenz.

FiFo-Buchungen. Absagen durch den Veranstalter ohne Angabe von Gründen möglich. Bei Absage durch den Veranstalter erfolgt eine Erstattung der Teilnehmer-Beiträge.

Programm

KV u. AV. Endgültige Themen zur Abstimmung via Poll.

Werbung

Facebook. Mund-zu-Mund-Propaganda.

Evaluierung

Eingangs- und Ausgangstest zur Lernerfolgskontrolle.

IDD-Bescheinigung inkl. Zeiten.

An- & Abmeldung via Internetseite durch Teilnehmer.

NPS-Umfrage

Fragen? Schreiben oder anrufen, am besten jetzt!

Bitte gib an, wie Du angesprochen werden willst.
Bitte die Telefonnummer eingeben, unter der Du am besten erreichbar ist.
Bitte gib zuerst deinen Vornamen an, dann deinen Nachnamen.
Worum geht es?
Bestätigung der Pflichtangaben *
Die AGB, Datenschutzerklärung etc. habe ich zur Kenntnis genommen. Quelle: https://die-finanzpruefer.de/impressum-datenschutz/